Search:

myInvenio Task Mining

Was bedeutet Task Mining?


Unter Task Mining versteht man die Ermittlung, Überwachung und Analyse von Daten zur Benutzerinteraktion auf einem Desktop.

Während die Geschäftsdaten in Ihren Unternehmenssystemen einen Prozess beschreiben, indem sie Ihnen mitteilen, welche Schritte zu welchem Zeitpunkt stattgefunden haben, umfassen die Daten zur Benutzerinteraktion alles, was von den Menschen zur Durchführung dieser Schritte ausgeführt wird.

Durch die Integration von Process Mining (Geschäftsdaten) und Task Mining (Benutzerinteraktionsdaten) können Sie Folgendes feststellen:

  • Was passiert während der Ausführung oder Wartezeit einer Geschäftstätigkeit?

  • Welche Tätigkeiten üben die einzelnen Mitarbeiter aus, wie viel Zeit wenden sie tatsächlich für jede Aufgabe auf und wie viel Zeit verbringen sie im Leerlauf oder unproduktiv.

Task Mining kann Ihre Prozessanalyse auch eigenständig verwalten. Mithilfe von Benutzerinteraktionsdaten können Sie einen Prozess erkennen, überwachen und analysieren, der in keinem Ihrer Unternehmenssysteme aufgezeichnet wurde.

 

Pressemitteilung lesen

 

Wie funktioniert Task Mining?

myInvenio-Task-Mining-steps-for-collecting-user-interaction-data-from-desktops-users-needs-record-user-interaction-context-recognition-OCR-exploit-task-mining-potential-upgrade-your-DTO-large

 

 

Task Recording

Um Benutzerinteraktionsdaten zu erfassen, müssen die Benutzerinteraktionen aufgezeichnet werden. Dazu wird auf dem Computer jedes Mitarbeiters ein entsprechender Agent installiert.

Er erfasst und sammelt die Desktop-Interaktionen jedes Benutzers, indem er zu verschiedenen Zeitpunkten Screenshots und Informationen aufzeichnet, die an myInvenio übermittelt werden.

Kontexterkennung (OCR)

Mit Hilfe fortschrittlicher intelligenter optischer Zeichenerkennungstechnologien (Optical Character Recognition, OCR) werden alle Benutzerinteraktionsdaten während der Aufzeichnung erkannt und in strukturierte, kontextbezogene Informationen zu den verschiedenen Aufgaben der Benutzer umgewandelt.

Erweiterte benutzerdefinierte Aufzeichnung

Je detaillierter die Aufgabenanalyse, desto ausführlicher die Aufzeichnung.

Mithilfe der benutzerdefinierten Aufzeichnung kann der Agent alles verfolgen, was während der Ausführung der Aufgabe vor sich geht. Er ist dadurch in der Lage, Informationen darüber abzurufen, wie jede Aufgabe ausgeführt wird. Jede Ressource kann die gleiche Aufgabe in Bezug auf die durchgeführten Schritte, die aufgewandte Zeit und die vergeudete Zeit unterschiedlich angehen.

Die Vorteile von Task Mining

Produktivität
Bewertung von Verbesserungen
Integration von Process Mining und Task Mining

Produktivität

Task Mining bietet einzigartige Einblicke hinsichtlich der Produktivität, die Sie nicht gewinnen könnten, wenn Sie nur auf Geschäftsdaten zurückgreifen würden. Zwei Arten von Produktivitätsanalysen sind:

  • Ressourcenproduktivität: Finden Sie heraus, wie produktiv jeder Benutzer ist und wie viel Zeit jeder Benutzer mit verschiedenen Anwendungen und auf diversen Websites verbracht hat. Erfahren Sie, welche Anwendungen und Websites am häufigsten verwendet werden und welche Benutzer am produktivsten sind.

  • Task-Produktivität: Dank myInvenio Analytics können Sie tief in die Details jeder Aufgabe im Prozess eintauchen, um zu sehen, welche Tasks die produktivsten Benutzer haben und welche Tasks parallel bearbeitet werden.

 

Kostenlosen Test starten

 

Website_myInvenio Task Mining_laptop_Task Mining and Process Mining Integration
Website_myInvenio Task Mining_iPad_Improvement Evaluations Automation Reallocate Resources Reduce Process Deviations Discovery Compliance Performance

Bewertung von Verbesserungen

  • Automatisierung: Nutzen Sie die Erkenntnisse über Performance, Produktivität und Häufigkeit, um die beste Automatisierungsstrategie zu entwerfen. Automatisieren Sie häufige Prozessabläufe sowie sich wiederholende und unproduktive Tasks.

  • Umverteilung von Ressourcen: Nutzen Sie die Erkenntnisse über die Funktionstrennung und die Ressourcenproduktivität, um die Zuweisung von Ressourcen im Rahmen des Prozesses neu zu gestalten. Wählen Sie für bestimmte Tasks die Best-Performer aus, unterbinden Sie die parallele Ausführung von Tasks und lösen Sie alle ressourcenbezogenen Probleme.

  • Prozessabweichungen reduzieren: Entwickeln Sie Strategien, um die kritischsten Prozessabweichungen zu reduzieren, indem Sie sich auf die zugehörigen Ursachen konzentrieren.

  • Erkennen, Compliance und Performance: Kombinieren Sie bei der Analyse von Geschäftsprozessen Task Mining (Benutzerinteraktionsdaten) mit Process Mining (Geschäftsdaten), um eine ganz neue Ebene von Erkenntnissen zu erhalten:

    • Process discovery
    • Konformitätsprüfung
    • Ursachenforschung
    • Funktionstrennung
    • Performance-Analyse (Zeit und Kosten)

 

Kostenlosen Test starten

 

Integration von Task Mining und Process Mining

Kombinieren Sie Geschäftsdaten mit Benutzerinteraktionsdaten, um für Ihren Prozess Analysen auf verschiedenen Detailebenen durchzuführen und so ein vollständiges Bild Ihres Prozesses zu erhalten.

Nachdem Task Mining auf Benutzerinteraktionsdaten zur Analyse des Benutzerverhaltens durchgeführt wurde, kann Process Mining integriert werden, um alle Vorteile von Process Mining auf die Benutzerinteraktionsdaten anzuwenden und festzustellen, welche Front-End-Aktivitäten während einer oder mehrerer Geschäftsaktivitäten stattfinden.

 

Kostenlosen Test starten

 

Website_myInvenio-Task-Mining_laptop_productivity-benefits-resource-task-user-interaction-data-business

LOS GEHT'S

Fragen?
JETZT ANFRAGEN!


Kontaktieren Sie uns

Buchen Sie ein Webinar und finden Sie heraus, wie myInvenio Ihnen helfen kann.

Demoversion anfordern

Melden Sie sich für eine 15-tägige Testversion an und entdecken Sie myInvenio.

Kostenlosen Test starten